18. Oktober 2017
Sachsen-Anhalt muss digitaler werden


Experten treffen sich zur 5. Digitalisierungskonferenz am 19. Oktober 2017 in Schkopau - Faktor „Mensch“ im Wandel der Digitalisierung und die Bedeutung von Fachkräften in Unternehmen

Unter dem Titel „Bildung und Arbeitsmarkt für ein digitales Sachsen-Anhalt“ veranstalten der Wirtschaftsrat Sachsen-Anhalt und der Cluster IT Mitteldeutschland am 19. Oktober 2017 im Training Center des Ausbildungsverbundes Oelfinpartner e.V. in Schkopau die 5. Digitalisierungskonferenz.

Mit Bildungsminister Marco Tullner, dem Vorsitzenden der Bundesagentur für Arbeit in Sachsen-Anhalt und Thüringen Kay Senius und weiteren hochkarätigen fachkundigen Experten wird das Spannungsverhältnis zwischen heutiger Bildung und dem späteren Arbeitsmarkt in mehreren Gesprächsrunden diskutiert und gemeinsam nach Lösungsansätzen gesucht.

 

Kontakt:

Sibylle Koch

Landesgeschäftsführerin

Wirtschaftsrat der CDU e.V.

Landesverband Sachsen-Anhalt

E-Mail: lv-s-anh@wirtschaftsrat.de