13. Juni 2013
Sächsisch-Bayerische Wirtschaftstage "Moderne Infrastruktur für den Mittelstand"
Langjähriger Tradition folgend, fand der jährlich wechselnde sächsisch-bayerische Wirtschaftstag am 13. und 14. Juni 2013 diesmal im Freistaat Bayern statt.
Foto: Wirtschaftsbeirat Bayern

Der für die  Bayern schon traditionelle Veranstaltungsort „Kloster Banz“ gab diesmal für die Referenten Staatssekretär Franz-Josef Pschierer MdL, Bayerisches Staatsministerium der Finanzen; Dr. Veit Steinle, Leiter der Abteilung Umweltpolitik und Infrastruktur, Grundsatzfragen des Ressorts, Europaangelegenheiten im Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung; Klaus-Dieter Josel, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für den Freistaat Bayern; Artur Stempel, Konzernbevollmächtigter der Deutschen Bahn für den Freistaat Sachsen; Stefan Runte, Stellvertretender Leiter der Spionageabwehr, Bayerisches Landesamt für Verfassungsschutz, den angemessenen Rahmen.