10. Juni 2013
Schäuble stellt Wissenschaftsband des Wirtschaftsrates „Deutschland im Jahr 2035“ vor

Der Wirtschaftsrat feiert in diesem Jahr seinen 50. Geburtstag. Anlässlich dieses Jubiläums hat der Wirtschaftsrat die führenden Köpfe aus Wissenschaft und Forschung gebeten, gemeinsam mit dem Wirtschaftsrat das Übermorgen zu denken.

 

Das Buch bietet einen Ausblick auf die nächsten 22 Jahre. 16 renommierte Professoren unterschiedlichster Fachrichtungen zeigen auf, welche Reformen sie für eine erfolgreiche Zukunft für wichtig halten. 

 

Lauk:  „Die wichtigste Erkenntnis ist zugleich zentraler Bestandteil aller Autorenbeiträge: Zur Lösung der großen Fragen unserer Zukunft geht es nicht nur um das Gestalten-Können, sondern auch um das Gestalten-Müssen. Es geht darum, wie unsere Kinder und Kindeskinder leben werden. Deshalb müssen wir uns heute Gedanken machen, was dafür getan werden muss, damit unser Land und seine Menschen auch in Zukunft in Frieden, in Freiheit und im Wohlstand leben können.  In allen Essays wird deutlich, dass es darauf ankommt, sich einzumischen in die Gestaltung unseres Landes. Was 2035 gut oder schlecht ist, wird heute angelegt oder eben verpasst. Dieser Aufgabe fühlt sich der Wirtschaftsrat verpflichtet“.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de