26. November 2014
Sektion Taunus: Prof. Dr. Walter Gora einstimmig wiedergewählt

Die Sektion Taunus des Wirtschaftsrats Hessen hat einen neuen Vorstand. Einstimmig wurde Prof. Dr. Walter Gora, Valora Management Group, erneut zum Sektionssprecher gewählt. Der alte, neue Sprecher wird in den kommenden zwei Jahren den Wirtschaftsrat im Taunus leiten.


Die weiteren gewählten Mitglieder des Sektionsvorstands sind Dr. Hans-Peter Luippold, Vorstand AdPartner Stellenmarkt AG, Heinrich Mager, Vorstand BKK Braun-Gilette, Reinhard A. Wolters, Consultant Wolters Consult. Neu dabei ist Michael Neumann, Geschäftsführender Gesellschafter Alexander Hughes Nexecute GmbH.


Prof. Walter Gora gab nach seiner Wiederwahl einen kleinen Ausblick, was die Mitglieder im kommenden Jahr erwartet: „Wir versuchen nicht zu viele, dafür sehr hochkarätige Veranstaltungen zu machen. Geplant sind zum Beispiel eine Veranstaltung zum Gesundheitsmanagement bei der BKK Braun-Gilette, ein Abend mit  dem parlamentarischen Staatssekretär im Bundesfinanzministerium Dr. Michael Meister oder eine exklusive Veranstaltung auf der herrlichen Terrasse über dem Elefantengehege im Opel Zoo.“Auch um das Thema Finanzkrise und Euro wird es bei der Sektion Taunus weiterhin gehen, so Gora.


Erfreulich sei, dass der Taunus mit 142 Mitgliedern zu den größten Sektionen gehöre. Gora: „Ich hoffe, dass sich viele Mitglieder einbringen, neue hinzukommen. Wer Interesse hat, seine Firma bei uns einmal zu präsentieren, ist herzlich willkommen.“  

Kontakt

Marius Schwabe
Landesgeschäftsführer
Tel: 069/72 73 13

 

m.schwabe@wirtschaftsrat.de