18. April 2016
Smart Industry - Industrie 4.0 zum Erleben
Arbeitswelten für Menschen mit Ideen
Exklusive Betriebsbesichtigung der Elabo GmbH mit Firmenpräsentation und Führung durch die Smart Industry mit Thomas Hösle, Geschäftsführer der Elabo GmbH in Crailsheim
Hatten sichtlich Freude in der Smart Factory von Thomas Hösle - Power-Frauen im Landesverband Baden-Württemberg (Foto: WR)

Lassen Sie sich entführen in die neue Welt der Industrie 4.0-Revolution! Wie kann ein Industrieunternehmen von Morgen aussehen, das von den Vorteilen der Digitalisierung und Vernetzung aller wichtigen Wertschöpfungspartner in Echtzeit profitiert? Die Elabo GmbH hat in Crailsheim eine „Smart-Industry-Modellfabrik“ aufgebaut, um die Vision von Industrie 4.0 schon heute anschaulich zu präsentieren. Thomas Hösle, Geschäftsführer der Elabo GmbH, hat uns vor Ort mit dieser Innovation vertraut gemacht und uns damit einen Ausblick in die Zukunft gegeben.

 

Smart Industry gehört zu den ersten 13 von 100 auszuwählenden Industrie-4.0-Orten in Baden-Württemberg und steht auch auf der digitalen Landkarte des Bundeswirtschaftsministeriums. Elabo setzt Benchmarks bei technischen Arbeitsplatzsystemen im Fachbereich Elektronik und Elektrotechnik und bei voll- und teilautomatischen industriellen Test- sowie bei Ausbildungssystemen (für Berufe im vielfältigen Kompetenzfeld Elektronik). Seit mehr als drei Jahrzehnten ist das Unternehmen Taktgeber des Fortschritts in diesen Feldern.

Smart Industry – Industrie 4.0 zum Erleben im Hause der Elabo GmbH in Crailsheim (Foto: WR)

Elabo ist ein Unternehmen der euromicron-Gruppe. Dieser dynamische Technologiekonzern entwickelt, produziert und wartet intelligente Netzwerk-Infrastrukturen (zur sicheren Übertragung von Daten, Bildern und Sprache) und realisiert für seine Kunden Komplett-Lösungen aus einer Hand. Sowohl bei den Systemlösungen für Kunden, als auch im eigenen Haus werden aktuellste Technologien eingesetzt, wie zum Beispiel digitale Bildverarbeitungssysteme, Netzwerk- und Lichtwellenleitertechnologien. Elabo verfügt über ein flächendeckendes Vertriebs- und Servicenetz in ganz Deutschland. Niederlassungen und Partner sind in nahezu allen Ländern Europas etabliert. Auch im Nahen und Fernen Osten, in Nordafrika und Nordamerika ist Elabo aktiv. Elektro-Laborsysteme von Elabo stehen für hohe Funktionalität durch intelligente Systemlösungen. Die Arbeitsplatzsysteme von Elabo überzeugen durch ihre nach-haltige Qualität, und nicht zuletzt durch ihre besondere Wirtschaftlichkeit. Der führende Arbeitsplatzsysteme-Hersteller Elabo plant für seine Kunden vom Einzelarbeitsplatz bis hin zu komplett vernetzten Räumen produktive Lösungen für nahezu alle Aufgaben.

Sektionssprecher Manfred Kurz dankt Gastgeber Thomas Hösle mit einer Flasche Kessler Hochgewächs und den "Launigen Miniaturen" von WR-Mitglied Dr. Helmut Cordes. (Foto:WR)

Ein herzliches Dankeschön an Thomas Hösle für die interessanten Einblicke in sein Unternehmen. Er hat uns gezeigt, was Innovation bedeutet und wie die Revolution Industrie 4.0 umzusetzen ist.

 

Kreativ und innovativ – die Zukunft von morgen!