07. Mai 2019
SPD bietet Union Steuerreform an
Stuttgarter Zeitung

Die Klimadebatte entwickelt sich zu einer Diskussion über die künftige Steuerpolitik. Die Koalitionsparteien berieten am Montag intensiv, ob die beiden Themen verknüpft werden sollen oder nicht. Dabei versuchte die SPD, die sich für eine Kohlendioxidabgabe einsetzt, die Union mit Gesprächen über eine umfassende Reform des Abgabensystems zu ködern. Widerspruch kam vom Wirtschaftsrat der CDU. „Eine notwendige Steuerreform mit dem Thema CO2-Steuer zu verbinden, läuft in die falsche Richtung“, sagte Generalsekretär Wolfgang Steiger.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de