13. Juni 2016
Steuerbonus für Online-Behördengang
FAZ

Wer seine Behördengänge online erledigt, sollte zur Belohnung einen Steuerbonus erhalten. Das zumindest fordert der Junge Wirtschaftsrat. In seinem Positionspapier heißt es: "Um den Bürgerneinen echten Anreiz für die Umstellung auf Online-Verfahren zu bieten,kann ein Nachlass von 5 Prozent auf die individuelle Einkommensteuer gewährtwerden."

 

Lesen Sie den kompletten Artikle in der heutigen Ausgabe der FAZ auf Seite 23. 

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de