30. Juli 2015
Wirtschaftsrat schlägt Alarm
Stuttgarter Zeitung

Der Wirtschaftsrat der CDU stellt sich gegen die Forderung des Arbeitsnehmerflügels der Partei, ein Recht auf Homeoffice einzuräumen und warnt Arbeitsministerin Andrea Nahles (SPD) davor, die Chancen des digitalen Zeitalters durch eine rigide Regulierung der Arbeitszeiten zu verspielen. "Ministerin Nahles, aber auch die CDA, schießen über das Ziel hinaus: Die richtige Antwort auf die Herausforderungen durch stärkere globale Zusammenarbeit, den Wandel hin zu Industrie 4.0 und der Digitalisierung ganzer Wirtschaftsbereiche sind nicht weitere gesetzliche Regelungen für Angestellte und Unternehmen", betonte Generalsekretär Wolfgang Steiger gegenüber der Zeitung.

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel in der heutigen Ausgabe der Stuttgarter Zeitung auf Seite 4.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de