Aktuelles zum Thema

Wirtschaftstag 2021 31. August 2021 - Berlin - Positionen Wirtschaftstag 2021 31. August 2021 in Berlin
14. Juli 2021 - Pressemitteilung Wirtschaftsrat befürchtet Deindustrialisierung durch europäische Klimapolitik Wolfgang Steiger in der WELT: Technologieoffenheit und marktwirtschaftliche Prinzipien zu Grundpfeilern der europäischen Klimapolitik werden
14. Juli 2021 - WR-Info Wirtschaftsrat befürchtet Deindustrialisierung durch europäische Klimapolitik Wolfgang Steiger in der WELT: Technologieoffenheit und marktwirtschaftliche Prinzipien zu Grundpfeilern der europäischen Klimapolitik werden
08. Juli 2021 - Pressemitteilung Wirtschaftsrat fordert Senkung der Strompreise für eine integrierte Wasserstoffwirtschaft Wolfgang Steiger: Kosten für klimafreundlichen Wasserstoff stehen in direktem Verhältnis zum Preis des Stroms, durch den er hergestellt wird
18. Juni 2021 - Pressemitteilung Wirtschaftsrat für mehr Pragmatismus in der deutschen Luftverkehrspolitik Wolfgang Steiger: Der globale Luftverkehr wird mit oder ohne Deutschlands Flughäfen und Airlines wieder wachsen, deshalb braucht es weniger Ideologie in der Regulierung
16. Juni 2021 - WR-Info Wirtschaftsrat übt scharfe Kritik am Lieferkettengesetz Wolfgang Steiger in der Augsburger Allgemeinen: Die Politik macht es sich leicht, hochkomplexe Fragen des internationalen Rechts auf die Firmen abzuwälzen
09. Juni 2021 - Online / Hybridveranstaltung in Berlin - Positionen Wirtschaftstag der Innovationen 2021 „Digitalpolitische Agenda 2030 – Ideen für ein innovatives Deutschland in einem digital souveränen Europa“
07. Juni 2021 - WR-Info Wirtschaftsrat legt Kompromissvorschlag für Aufteilung der CO2-Bepreisung vor Wolfgang Steiger in der Schwäbischen Zeitung und weiteren Medien: Mittelzufluss in das CO2-Gebäudesanierungsprogramm lenken, um Gebäudesanierungen stärker zu unterstützen
02. Juni 2021 - Pressemitteilung Wirtschaftsrat warnt vor Standortrisiken durch überambitionierte Klimapolitik Wolfgang Steiger: Dreht der Staat zu stark an der CO2-Preisschraube, wird Mobilität zum Luxus und der unternehmerische Mittelstand durch explodierende Energiepreise ruiniert
20. Mai 2021 - Pressemitteilung Wirtschaftsrat fordert Nachbesserung der Carbon-Leakage-Verordnung Wolfgang Steiger: Verlagerung von CO2-Emissionen in Drittstaaten muss vermieden werden, um Deutschlands Wettbewerbsfähigkeit zu sichern und EU-Klimaziele zu erreichen
Klimaschutzgesetz: Gut gemeint, ist nicht gut gemacht 19. Mai 2021 - WR-Intern Klimaschutzgesetz: Gut gemeint, ist nicht gut gemacht Wolfgang Steiger: Wir brauchen mehr Markt, Technologiefreiheit und Versorgungssicherheit auf dem Weg in die Klimaneutralität

18. Mai 2021 - WR-Info Wirtschaftsrat warnt vor noch schärferen Regulierungen des Luftverkehrs Wolfgang Steiger gegenüber Funke Medien: Urlaubsflüge könnten bald drastisch teurer werden
12. Mai 2021 - Berlin - WR-Info Dow Jones greift Forderung nach mehr Markt beim Klimaschutz auf Wolfgang Steiger: Wir brauchen ein europäisches CO2-Preissignal über alle Sektoren sowie Technologiefreiheit
05. Mai 2021 - Pressemitteilung Scheitern des ETS wäre herber Rückschlag für europäischen Klimaschutz Wolfgang Steiger: Mit immer kleinteiligeren nationalen Maßnahmen werden die Klimaziele nicht erreicht, stattdessen droht das Scheitern des Industriestandorts Deutschland
26. April 2021 - Pressemitteilung Grünes Strom-Papier skizziert planwirtschaftliche Politik Wolfgang Steiger: Verdoppelung des CO2-Preises würde von der Corona-Politik gebeutelte Unternehmen und Durchschnittsverdiener hart treffen
30. März 2021 - Pressemitteilung Wirtschaftsrat: EEG-Umlage abschaffen, Staatsanteil am Strompreis endlich senken Wolfgang Steiger: Der Sonderbericht des Bundesrechnungshofes ist ein weiteres Alarmsignal, Bürger und Unternehmen bezahlen die höchsten Strompreise in Europa
16. März 2021 - Pressemitteilung Wirtschaftsrat offen für Diskussion über eine "grüne Null" Wolfgang Steiger: Es ist wichtig, dass die CDU klare, marktwirtschaftliche Positionen zum Thema Klimaschutz entwickelt
10. März 2021 - Pressemitteilung CO2-Grenzausgleich ist kein Allheilmittel Wolfgang Steiger: Oberstes Ziel ist die Verhinderung von Wettbewerbsnachteilen für Europas Wirtschaft, die kostenlose Zuteilung von Zertifikaten muss deshalb erhalten bleiben
09. Februar 2021 - Pressemitteilung Immissionsschutzverordnung jetzt verabschieden Wolfgang Steiger: Weitere Verschärfung der Grenzwerte wäre ein vorzeitiger Kohleausstieg durch die Hintertür

08. Februar 2021 - Positionen 10-Punkte-Plan für eine sozialverträgliche Energie- und Klimapolitik im Gebäudebereich
Wirtschaftsrat Deutschland: Die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft