20. Juni 2013
"Unternehmer warnen: Teure Wahlgeschenke drohen Steuern zu erhöhen"
Rheinische Post Online

"Der Präsident des Wirtschaftsrates warnte vor Steuererhöhungen. Dies bestrafe die wirtschaftlichen Leistungsträger und gefährde Investitionen."

 

Link zum Beitrag auf rp online vom 20.06.2013

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de