02. Juli 2020
Veranstaltungsausblick: "Ausgetretene Pfade verlassen" - Sprunginnovationen made in Germany
Wir freuen uns Sie bei unserer nächsten digitalen Veranstaltung begrüßen zu dürfen. Die Einwahldaten finden Sie am Ende des Veranstaltungsausblicks.
Herr Rafael Laguna de la Vera wird im Live-Webinar Sprunginnovationen made in Germany vorstellen (Bild: Hans-Joachim Rickel)

Deutschland versteht sich als Innovationsstandort. Wir liegen mit Patentanmeldungen weit vorn, um im globalen Wettbewerb gewappnet zu sein. Allerdings scheinen wir in den letzten Jahren den Mut oder die Möglichkeiten verloren zu haben, für einen weiteren disruptiven Sprung bereit zu sein. Wir hängen stark an einer der letzten deutschen Sprunginnovationen, welche die Welt veränderte, dem Automobil. Die neue Bundesagentur für Sprunginnovationen („SPRIND“) will dem Verharren entgegenwirken. Deutschland soll vorne liegen, wenn es um neue, zukunftsweisende Erfindungen und Technologien geht. Diese Innovationen sollen auch aus Deutschland heraus umgesetzt werden. Kreative Ideen, schnelle Transfers aus der Forschung in den Markt und nicht zuletzt Mut zum Risiko sind gefragt. Was sind die aktuellen Projekte der Agentur für Sprunginnovationen? Wie gestaltet sich der Prozess von der Idee bis zur Umsetzung? Wir freuen uns sehr, mit dem Gründungsdirektor Rafael Laguna de la Vera das Thema zu beleuchten und zu diskutieren 

Einwahlmöglichkeiten:

 

Bitte wählen Sie sich unter folgendem Link zur Veranstaltung ein:

https://wirtschaftsrat.webex.com/wirtschaftsrat-de/onstage/g.php MTID=e17f21137bafa1cf02b58e4848f027f81

 

Bitte kopieren Sie den ganzen Link, ohne Zeilenumbruch, in die Adresszeile Ihres Browsers.

Sollten Sie nach einem Event-Passwort gefragt werden, verwenden Sie bitte Folgendens: FFeyf32vCS2


Alternativ können Sie sich auch auf der Webseite:https://wirtschaftsrat.webex.com 

mit der Event-Kennnummer 137 313 6061und dem Event-Passwort FFeyf32vCS2 anmelden.


Außerdem ist auch eine Teilnahme per Telefon möglich - die Einwahlnummern sind:

+49-619-6781-9736

oder+49-69-2551-14400

 der benötigte Zugriffscode lautet: 137 313 6061


Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme!