06. Juli 2018
Wirtschaftsrat begrüßt Vorschläge zur zollfreien Autoindustrie
FAZ, Die Welt, Tagesspiegel und weitere Medien

Nach einem Treffen mehrerer Vertreter aus der Automobilbranche und dem amerikanischen Botschafter Grenell gab es neue Bemühungen um den Handelskonflikt zwischen den USA und Deutschland zu bereinigen. Der Wirtschaftsrat stellt sich in der heutigen Ausgabe der FAZ hinter die Forderungen, die Zölle für Autos im transatlantischen Handel auf null zu setzen. "Der vollständige Verzicht auf Zölle beim Im- und Export von Autos zwischen den USA und Europa würde ein wichtiges Signal für offene Märkte und freien Handel setzen", sagte der Generalsekretär des Wirtschaftsrates, Wolfgang Steiger.

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel auf FAZ online. 

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de