30. August 2016
Wirtschaftsrat Essen/Westliches Ruhrgebiet setzt auf Kontinuität!
Dr. Jens-Jürgen Böckel als Sektionssprecher bestätigt

Einstimmig stimmte die Mitgliederversammlung der Sektion Essen/Westliches Ruhrgebiet des Wirtschaftsrates der CDU e.V. für eine weitere Amtszeit von Dr. Jens-Jürgen Böckel als Sektionssprecher. Dieser bedankte sich bei allen Mitgliedern für das in ihn gesetzte Vertrauen und für die Unterstützung des bisherigen Sektionsvorstands.

Darüber hinaus sprachen auch die Mitglieder dem alten Vorstand erneut ihr Vertrauen aus. Im Amt bestätigt wurden: Dr. Rainald Heinisch, Geschäftsführer RHIVA GmbH, Ulrich Grillo, Vorsitzender des Vorstandes der Grillo Werke AG, Dr. Carsten Küpper, Küpper Kapital Anlage Konzepte sowie Joachim Rumstadt, Vorsitzender der Geschäftsführung, Steag GmbH.

Nach der Wahl lud die Sektion Essen/Westliches Ruhrgebiet zum gemeinsamen Umtrunk im Rahmen des traditionellen Sommertreffs auf das Firmengelände der Tengelmann Warenhandelsgesellschaft KG ein. Neben aktuellen politischen Themen wie die im nächsten Jahr anstehende Bundestagswahl standen dabei der persönliche Austausch und die Pflege von Kontakten im Zentrum.



 

Kontakt
Manfred Ringmaier
Landesgeschäftsführer

Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Landesverband Nordrhein-Westfalen

Telefon 02 11-68 85 55-0
Telefax 02 11-68 85 55-77

LV-NRW@wirtschaftsrat.de