02. Dezember 2016
Wirtschaftsrat fordert Steuererleichterungen
Handelsblatt

Auch Wolfgang Steiger, Generalsekretär des Wirtschaftsrats der CDU, mahnt mit Blick auf den Wahlkampf spürbare Entlastungen an: "Die Leistungsträger in der Mitte der Gesellschaft werden immer stärker belastet durch die steuerlicheProgression und auch die Erhöhungen der Beitragsbemessungsgrenzen."

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de