15. Mai 2019
Wirtschaftsrat kritisiert EuGH-Urteil zur Arbeitszeiterfassung
Berliner Morgenpost

Der Wirtschaftsrat sprach von einem „rückwärtsgewandten Signal“. Generalsekretär Wolfgang Steiger sagte, es könne doch nicht sein, dass „den Herausforderungen der Wertschöpfung 4.0 mit starrer Zeiterfassung begegnet werden soll“.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de