05. Juli 2011
Wirtschaftsrat und Hannover 96
Juniorenkreis des Wirtschaftsrates Niedersachsen trifft Martin Kind
Unter dem Motto „Ungewöhnliche Themen an ungewöhnlichen Orten“ traf sich der Juniorenkreis des Wirtschaftsrates gemeinsam mit der Sektion Hannover zum Auftakt dieser Veranstaltungsreihe in der AWD-Arena.
Zu Gast bei Hannover 96 (Foto: Wirtschaftsrat)

Martin Kind, Geschäftsführer Hannover 96 GmbH & Co. KGaA, stellte Hannover 96 als Wirtschaftsunternehmen vor. Im Anschluss daran gab es eine kleine Führung durch die „geheimen“ Katakomben des Stadions. Danach gab es ausreichend Gelegenheit sich bei einem kleinen Imbiss besser kennenzulernen.

Die Sektion Hannover gemeinsam mit dem Juniorenkreis im Stadion (Foto: Wirtschaftsrat)