17. September 2014
Wirtschaftsrat vermisst marktwirtschaftliche Grundsätze
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Die Haltung des Wirtschaftsrats der CDU e.V. zur Wirtschaftspolitik der Großen Koalition wird in der F.A.Z. erwähnt: „Die Kritik des mit ihnen befreundeten CDU-Wirtschaftsrates, Merkel und die Ihren verrieten marktwirtschaftliche Grundsätze – Stichwort: Mindestlohn, Frauenquote in Unternehmensführungen -, ist wohlfeil“. 

 

Lesen Sie den gesamten Artikel auf FAZ.net. Folgen Sie dem externen Link.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de