WR-Info - Informationsdienst für Mitglieder

Der Wirtschaftsrat bietet seinen Mitgliedern einen exklusiven Informationsdienst zu aktuellen bundes- und europapolitischen Themen. Die WR-Infos werden Mitgliedern exklusiv per E-Mail zugesandt, wenn neue Beiträge zu Ihren Interessengebieten veröffentlicht werden.

Sie haben als Mitglied die Möglichkeit, diesen Dienst je nach Angebot individuell sofort bei Veröffentlichung, einmal täglich oder als wöchentliche Zusammenfassung zu erhalten. Aktualisierungen können Sie jederzeit in Ihrem persönlichen Profil in der VIP-Lounge vornehmen.

06. August 2020 Wirtschaftsrat warnt im Handelsblatt vor Vermischung der geldpolitischen Ziele der EZB mit wirtschaftspolitischen Zielen Wolfgang Steiger: Der Klimaschutz ist eine politische Aufgabe — dafür hat die EZB kein Mandat
03. August 2020 - Berlin CDU-Wirtschaftsrat fordert unabhängigen Anbieter für Rentenüberblick Wolfgang Steiger in der FAZ: Grundrente hat gezeigt, dass unser staatliches Rentensystem anfällig ist für teure Geschenke zu Lasten von Beitragszahlern und Jungen
29. Juli 2020 - Berlin Wirtschaftsrat gegen Verbot von Werkverträgen Astrid Hamker in BILD: Werkverträge sind entscheidende Säule arbeitsteiliger Wirtschaft
24. Juli 2020 Wirtschaftsrat: Rückkehr zur Ordnung gefordert Wolfgang Steiger im FAZ-Gastbeitrag: Europa gemeinsam wirtschaftlich, technologisch und auch sicherheitspolitisch voranbringen

22. Juli 2020 - Berlin Milliardenhilfen sind kein Garant für künftiges Wachstum, wenn ihnen keine nachhaltigen Reformen folgen Positiv ist, dass die Sparsamen Vier die Zuschüsse haben reduzieren und eine Notbremse durchsetzen konnten
20. Juli 2020 Wirtschaftsrat fordert längere Übergangsfrist für Bonpflicht Wolfgang Steiger in der Neuen Osnabrücker Zeitung: Bis 1. Januar 2022 Rechtssicherheit auch für digitale Lösungen schaffen
20. Juli 2020 - Berlin Wirtschaftsrat spricht sich für Bürokratieabbau zur Stärkung der Wirtschaft aus Astrid Hamker in der Wirtschaftswoche: Bürokratieabbau ist Konjunkturprogramm zum Nulltarif
17. Juli 2020 Wirtschaftsrat zu EU-Gipfel: Zunächst Kredite als Corona-Hilfen Wolfgang Steiger im Hamburger Abendblatt und weiteren Medien: Nach Reformen können Kredite schrittweise in Zuschüsse umgewandelt werden
15. Juli 2020 - Berlin Wirtschaftsrat spricht sich bei finanzen.net gegen geplantes Lieferkettengesetz aus Wolfgang Steiger: Zusätzliche Bürokratie führt zu erheblichem Wettbewerbsnachteil
14. Juli 2020 - Berlin Wirtschaftsrat spricht sich für Unterstützung für den Einzelhandel aus Wolfgang Steiger in Lebensmittel Praxis: Lage des stationären Einzelhandels ist bedrohlich
13. Juli 2020 Wirtschaftsrat fordert gegenüber Handelsblatt einheitlichere Rechtsanwendung beim Datenschutz Wolfgang Steiger: Zentralisierter Datenschutz darf aber auf keinen Fall zu seiner Verschärfung führen
13. Juli 2020 - Berlin Wirtschaftsrat mahnt in der FAZ Reform des Insolvenzrechts an Wirtschaftsrat appelliert in einem Brandbrief an die Bundesminister Lambrecht und Altmaier, die EU-Restrukturierungsrichtlinie zügig umzusetzen
03. Juli 2020 Wirtschaftsrat spricht sich gegenüber dpa gegen weitere Frauenquoten aus Astrid Hamker: Frauenquote, Grundrente und höherer Mindestlohn - als gäbe es keine Krise
02. Juli 2020 Wirtschaftsrat-Mitgliederservice: Erleichterungen zur befristeten Mehrwertsteuersenkung Bundesfinanzministerium berücksichtigt Forderungen des Wirtschaftsrates zur befristeten Absenkung des allgemeinen und ermäßigten Umsatzsteuersatzes
29. Juni 2020 Wirtschaftsrat fordert in Rheinischer Post Plan zur Vermeidung von Schulschließungen Astrid Hamker: Bildungspolitischen Filmriss mit langfristigen Folgen für unsere Kinder verhindern
29. Juni 2020 Wirtschaftsrat positioniert zu EU-Hilfspaket und zur deutschen Haushaltspolitik in WELT und FAZ Wolfgang Steiger: Beabsichtigte Tilgung der Schulden für EU-Hilfen nach 2028 mit dreißigjähriger Laufzeit bis 2058 ist eine ungeheuerliche Lastenverschiebung auf unsere Kinder und Enkel
24. Juni 2020 Wirtschaftsrat kritisiert gegenüber Funke Medien ständiges Nachgeben bei Grundrente Wolfgang Steiger im Hamburger Abendblatt und Westdeutscher Allgemeinen: Aufweichung weiterer Haltelinien bei der Bedürftigkeit verhindern
22. Juni 2020 - Berlin Wirtschaftsrat kritisiert Verteilschlüssel des EU-Wiederaufbaufonds Wirtschaftsrat in der Börsen-Zeitung: Hilft vor allem Staaten, die bisher keine Strukturreformen durchgeführt haben
22. Juni 2020 - Berlin Wirtschaftsrat kritisiert Seehofers Vorstoß zum Umwandlungsverbot von Mietwohnungen Wolfgang Steiger im Handelsblatt: Wenn die Union weiter Eigentumsbildung ermöglichen will, sollte sie dies stoppen
18. Juni 2020 - Berlin Wirtschaftsrat kritisiert die geplante Schaffung eines Unternehmensstrafrechts Wolfgang Steiger gegenüber der WirtschaftsWoche: Wenn das die Mittelstandsstrategie der Bundesregierung ist, sollten wir uns ernsthafte Sorgen um den Standort Deutschland machen
Wirtschaftsrat Deutschland: Die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft
Login


Haben Sie Ihr Passwort vergessen?