WR-Info - Informationsdienst für Mitglieder

Der Wirtschaftsrat bietet seinen Mitgliedern einen exklusiven Informationsdienst zu aktuellen bundes- und europapolitischen Themen. Die WR-Infos werden Mitgliedern exklusiv per E-Mail zugesandt, wenn neue Beiträge zu Ihren Interessengebieten veröffentlicht werden.

Sie haben als Mitglied die Möglichkeit, diesen Dienst je nach Angebot individuell sofort bei Veröffentlichung, einmal täglich oder als wöchentliche Zusammenfassung zu erhalten. Aktualisierungen können Sie jederzeit in Ihrem persönlichen Profil in der VIP-Lounge vornehmen.

26. März 2020 - Berlin Wirtschaftsrat macht in Rheinischer Post konkrete Verbesserungsvorschläge zur Umsetzung des Hilfspakets Wolfgang Steiger: Es ist fünf nach zwölf. Die Mittel müssen so schnell wie möglich in den Betrieben ankommen
24. März 2020 Wirtschaftsrat warnt gegenüber SPIEGEL vor Corona Bonds Wolfgang Steiger: Europa braucht keine weiteren Tabubrüche
24. März 2020 - Berlin Instrumentenkasten zur Liquiditätssicherung verbessert Wolfgang Steiger: Der Wirtschaftsrat bleibt mit der Politik eng in Kontakt, um bei der konkreten Umsetzung weitere Verbesserungen zu erreichen
23. März 2020 Wirtschaftsrat fordert gezielte Finanzhilfen statt neuer europäischer Tabubrüche Wolfgang Steiger: Coronabonds schaden Eurozone mittel- und langfristig enorm
20. März 2020 - Berlin Rheinische Post und Reuters greifen Kritik des Wirtschaftsrates am Notfallpaket der Europäischen Zentralbank auf Wolfgang Steiger: Die Notenbanken haben für diese Krise den falschen Instrumentenkasten
Corona 20. März 2020 Corona Was Unternehmer jetzt wissen müssen
Wo und wie bekomme ich jetzt für mein Unternehmen Unterstützung vom Bund? 20. März 2020 Wo und wie bekomme ich jetzt für mein Unternehmen Unterstützung vom Bund? Brief von Otto Fricke Mdb, Haushaltspolitischer Sprecher der FDP-Bundestagsfraktion
Corona FAQ 20. März 2020 Corona FAQ Wichtige Fragen und Antworten
20. März 2020 Wirtschaftsrat bei dpa: Unternehmen Sozialversicherungsbeiträge für zwei Monate stunden Wolfgang Steiger: Liquidität derzeit größtes Problem, Überweisung könnte schon zu Insolvenzen führen
19. März 2020 Wirtschaftsrat: Steuern und Abgaben auf Strom halbieren Wolfgang Steiger im Hamburger Abendblatt, der Thüringer Allgemeinen und weiteren Medien: Unternehmen nach der Pandemie helfen und Innovationen anreizen
13. März 2020 - Berlin Wirtschaftsrat fordert klares Bekenntnis zur energieintensiven Industrie Wolfgang Steiger im energate-Interview: Ganzheitliche europäische Industriestrategie zum Erhalt der Wettbewerbsfähigkeit nötig
12. März 2020 Wirtschaftsrat positioniert in der WELT gegen Lieferkettengesetz Wolfgang Steiger: Bundeskanzleramt und Bundeswirtschaftsministerium halten Vorhaben an
04. März 2020 Wirtschaftsrat in der Süddeutschen Zeitung Wolfgang Steiger: Flexiblere Arbeitszeiten statt strengerer Arbeitszeiterfassung
04. März 2020 Wasserstoffstrategie: Wirtschaftsrat plädiert für breitere Nutzung Wolfgang Steiger bei energate: Aufbau eines marktwirtschaftlichen Rahmens für eine integrierte Wasserstoffwirtschaft notwendig

28. Februar 2020 - Berlin Wirtschaftsrat als Stimme der Vernunft zur Wasserstoffstrategie im Handelsblatt Wolfgang Steiger: Aufbau eines marktwirtschaftlichen Rahmens für eine integrierte Wasserstoffwirtschaft gefordert
28. Februar 2020 - Berlin Wirtschaftsrat kritisiert Scholz Pläne zur Abschaffung der Schuldenbremse in der WELT Wolfgang Steiger: „Deutschlands Schulden liegen weiter auf Rekordniveau“

20. Februar 2020 Wirtschaftsrat kritisiert Grundrente als grob ungerecht Wolfgang Steiger gegenüber Handelsblatt: Gesetzentwurf ist völlig unzureichend
18. Februar 2020 Wirtschaftrat warnt im Handelsblatt und gegenüber dpa vor Verzögerungen beim Bau von Tesla-Fabrik Wolfgang Steiger: Weltweit schauen uns Industrieunternehmen und Investoren zu
17. Februar 2020 Wirtschaftsrat fordert in Welt am Sonntag marktwirtschaftlichen Rahmen für Wasserstoff-Strategie Wolfgang Steiger: Grundvoraussetzung ist konsequenter Abbau überzogener staatlicher Abgaben
12. Februar 2020 Frankfurter Allgemeine Zeitung berichtet über Finanzmarktklausur Astrid Hamker: Niedrige Zinsen sind keinesfalls langfristig gesichert
Wirtschaftsrat Deutschland: Die Stimme der Sozialen Marktwirtschaft
Login


Haben Sie Ihr Passwort vergessen?