15. August 2016
Zehn Punkte gegen "analogen Tiefschlaf" der Behörden
Frankfurter Allgemeine Zeitung

Deutschland drohe in der digitalen Verwaltung zu versagen, sagt Wolfgang
Steiger, Generalsekretär des CDU-Wirtschaftsrates. "Die deutsche Verwaltung
befindet sich nach wie vor im analogen Tiefschlaf." Der Wirtschaftsrat der CDU hat
deshalb einen Zehn-Punkte-Plan für die Digitalisierung der Verwaltung vorgelegt.

 

Lesen Sie den vollständigen Artikel in der aktuellen Ausgabe auf Seite 19.

Den Zehn-Punkte-Plan finden Sie hier.

Kontakt
Wirtschaftsrat der CDU e.V.
Pressestelle
Luisenstraße 44, 10117 Berlin

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

pressestelle@wirtschaftsrat.de