11. Juli 2012
Zum 25-jährigen Bestehen: "Junger Wirtschaftsrat" mit neuem Logo

Auf Vorschlag des Bundesvorsitzenden des Juniorenkreises, Rene S. Spiegelberger, und einmütiger Empfehlung von Präsidium und Bundesvorstand des Wirtschaftsrates hat die Bundesdelegiertenversammlung auf dem diesjährigen Wirtschaftstag mit großer Mehrheit die Umbenennung des Juniorenkreises in „Junger Wirtschaftsrat“ beschlossen.

Beim Jungen Wirtschaftstag im Oktober in Hamburg gibt es somit gleich dreifachen Grund zur Freude: Das 25-jährige Jubiläum, der neue Name „Junger Wirtschaftsrat“ und das neue Logo. Erstmals werden die Mitglieder auf der Mitgliederversammlung vor dem Bundessymposium auch Ihren neuen Bundesvorsitzenden sowie seine Stellvertreter direkt wählen.

„Der Junge Wirtschaftsrat ist die Speerspitze der Jungen Generation und steht für Aufbruch statt Blockade, für Leistungsbereitschaft statt Versorgungsmentalität und für marktgetriebene Innovationen statt Staatsdirigismus. Mit der Umbenennung setzen wir die Tradition und die Erfolgsgeschichte des Juniorenkreises nahtlos fort“, so Rene S. Spiegelberger, der Bundesvorsitzende des Jungen Wirtschaftsrates.

„Seit nunmehr 25 Jahren versammeln sich im Jungen Wirtschaftsrat ausgewählte junge Unternehmer sowie junge Führungskräfte und kämpfen für eine freiheitliche und soziale Wirtschaftsordnung in Deutschland und Europa. Heute ist der Junge Wirtschaftsrat bundesweit vernetzt und einflussreicher Think Tank zwischen junger Wirtschaft und junger Politik. Der neue Name betont die enge Verbundenheit zum Wirtschaftsrat und stärkt den Markenkern des Verbandes“, erklärt Wolfgang Steiger, der Generalsekretär des Wirtschaftsrates.

Unter dem Motto: „25 Jahre Junger Wirtschaftsrat – Zukunft aktiv gestalten“, wird der Junge Wirtschaftsrat am


19./20./21. Oktober 2012 in Hamburg


sein 25-jähiges Bestehen feiern. Wir würden uns freuen, wenn Sie sich schon heute den Termin für diese herausragende Veranstaltung vormerken würden.

Alle Informationen zur Arbeit des Jungen Wirtschaftsrates finden Sie auch unter:

 

www.junger-wirtschaftsrat.de

 

Kontakt
Erwin Lamberts
Pressesprecher
Wirtschaftsrat der CDU e.V.

Telefon: 030 / 240 87-301
Telefax: 030 / 240 87-305

e.lamberts@wirtschaftsrat.de