Es gibt noch reichlich Flächen im Rhein-Main-Gebiet, die Kommunen machen daraus aber nur zögerlich Bauland.
Quelle: Immobilien Zeitung, Urheber: Volker Thies